Zustiftung über die Erbschaft: Eva Hintzer (1926-2019)

zustiftung

Über Eva Hintzer

Frau Eva Hintzer wurde am 14.1.1926 in Königsberg/Ostpreußen geboren. Sie wuchs zusammen mit vier Geschwistern in einer Baptistenfamilie auf.  Die Eltern betrieben in Königsberg eine Konditorei für Feinbackwaren. Zu den Spezialitäten gehörte das bekannte Königsberger Marzipan.

Auf der Flucht vor den sowjetischen Truppen kam sie nach dem Krieg mit ihrer Familie nach Gelsenkirchen und später nach Essen. Ihr Bruder war als Obersteiger bei der Ruhrkohle AG tätig. Sie selbst arbeitete jahrelang in der Bergbauverwaltung.  Nicht zuletzt deswegen bestand eine enge Verbindung zum Steinkohlenbergbau. Gleichwohl pflegte sie weiter die sprachlichen Besonderheiten ihrer früheren Heimat. Dazu gehörten beispielhaft die Plattdütschen Spoaßkes „Ut Noatange“, die sie sammelte.

Da Frau Hintzer und ihr vorverstorbener Bruder keine Kinder hatten, begann sie frühzeitig mit der Regelung ihres Nachlasses. Nach langen Überlegungen entschloß sie sich 2011, ihr Vermögen testamentarisch nach ihrem Tod zur Verwirklichung des Stiftungszwecks der Anneliese Brost Stiftung zu widmen. Vor allem sollten dadurch Kinder aus den nördlichen Stadtteilen von Essen gefördert werden. Sie lebte zwar in ihrem eigenen Haus im Essener Norden, konnte aber in eigener Anschauung erfahren, welche großen sozialen Probleme die Industrialisierung im Ruhrgebiet noch immer nach sich gezogen hatte.

Am 27.12.2019 verstarb Frau Hintzer in einem Essener Pflegeheim, in dem sie wegen ihrer altersbedingten Beeinträchtigungen in den letzten Jahren ihres Lebens wohnte. Zuvor hatte sie nicht nur ihren finanziellen Nachlaß geregelt sondern auch ihre eigene Bestattung und die Pflege ihres Grabes.

Zustiftung / Testament

Sie möchten weitere Informationen zum Thema Zustiftung oder Sie möchten die Stiftung in Ihrem Testament bedenken? Gerne können Sie uns anrufen oder eine Mail schreiben. Alles Wissenswerte zum Thema Zustiftung, Testament und Treuhandstiftung und die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie hier.

Cookie-Einstellungen