Grundschulen stärken Kinder

Grundschulen stärken Kinder

Das Förderprojekt stärkt Kinder an vier Essener Grundschulen (GS Nordviertel, Hüttmannschule, Hövelschule und Schule am Wasserturm) in der Entwicklung ihrer Schlüsselkompetenzen, um einen erfolgreichen Übergang von einer Bildungsinstitution zur folgenden zu unterstützen. Dabei wird zum einen der Übergang von Kita zur Grundschule und zum anderen der Übergang von Grundschule zur weiterführenden Schule betrachtet.

Projektablauf/Projektaufbau

Übergang 1 (Kita – Grundschule): Zukünftige Erstklässler nehmen entweder in der Kita oder in der Grundschule, an der sie angemeldet worden sind, an der „Starthilfe“-Förderung in Kleingruppen von max. acht Kindern teil. Hier üben die Kinder spielerisch über einen Zeitraum von ca. fünf Monaten den Umgang mit Lern- und Arbeitsmethoden der Schule und trainieren das soziale Miteinander in einer strukturierten „Wissenserwerbwelt“. Nach der Einschulung werden diese Kinder im kompletten Klassenverband durch Angebote der Theaterpädagogik dabei unterstützt, ihre sozialen Fähigkeiten so einzusetzen, dass für alle Schüler im Kollektiv „Klasse“ ein sicherer und fairer Lernraum entsteht und bestehen bleibt. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass ein Kompaktangebot (eine Woche täglich Theaterpädagogikunterricht) im Bereich der theaterpädagogischen Förderung für die Schüler der Klasse 1 am effektivsten ist.

Übergang 2 (Grundschule – weiterführende Schule): Die Kinder der Klasse 4 erhalten kontinuierlich einmal pro Woche theaterpädagogische Förderung. Durch das Angebot von Bewegungs-, Rollen- und Präsenzübungen erlernen und verinnerlichen die Kinder eine Haltung zur Achtsamkeit. Die Übungen für eine höhere Achtsamkeit ermöglichen es, durch Selbstregulation und Empathie eine solide Basis für ein soziales Miteinander zu schaffen. Diese Basis hilft den Schülern, den Übergang zur weiterführenden Schule als selbstverständliche Folge des eigenen Bildungsweges zu verstehen.

Projekt – Erfolge (hier weiterlesen)

Leave a Comment (0) ↓