Bürgerstiftung „Leben in Hassel“, Gelsenkirchen: Das Stadtteilzentrum als Lernort – Partizipation von Kindern und Jugendlichen

buergerstiftung_leben_in_hassel

Das zukünftige Stadtteilzentrum Hassel ist das Ergebnis langjährigen bürgerschaftlichen Engagements in Gelsenkirchen-Hassel. Vor gut acht Jahren fasste die Evangelische Lukas-Kirchengemeinde den Entschluss, ihre sozialen und kulturellen Angebote für alle Menschen in Hassel – unabhängig von Religionszugehörigkeit, Alter und sozialer Herkunft – nicht dem Sparzwang zu opfern. Ein breites Bündnis von Bürger/innen, Religionsgemeinschaften und Unternehmen gründete darauf hin im Juni 2013 die Bürgerstiftung „Leben in Hassel“.

In dem geförderten Projekt sollen zum einen die bisherigen Angebote des Kinder-, Jugend-, und Kulturzentrums Dietrich-Bonhoeffer-Haus professionalisiert und erweitert werden. Zum anderen wird es konkrete Verknüpfungen mit Angeboten des zukünftigen Stadtteilzentrums Hassel geben, z.B. in den Bereichen Zweirad-Werkstatt und dem gastronomischen Integrationsbetrieb.

Partizipation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Kulturarbeit bedeutet in dem Projekt wechselseitige Teilhabe der verschiedenen Kulturen und Religionen, der unterschiedlichen Generationen und sozialen Milieus in konkreten Projekten. So werden Kulturwerkstätten – z. B. Workshop-Tage – und themenorientierte Projekte – z. B. eine Revue zur Eröffnung des Stadtteilzentrums im August 2015 – entwickelt und durchgeführt. Es soll sich ein breites Spektrum an Kulturveranstaltungen, von Rockkonzerten, Tanz und Theaterveranstaltungen bis hin zu Sinfoniekonzerten etablieren. Dabei dienen Theater, Tanz und Musikprojekte als Mittel zur Stärkung des Selbstbewusstseins und als Sprachrohr der eigenen Lebenswelt.

Die Anneliese Brost-Stiftung erhofft sich durch die zweijährige Förderung (mit einer Verlängerungsoption von einem weiteren Jahr) wertvolle Hinweise für die Weiterentwicklung von Bürgerstiftungen im Ruhrgebiet, also ein weiteres Modell.

…mehr lesen zur Bürgerstiftung „Leben in Hassel“

Leave a Comment (0) ↓