Auffangen, fördern und stärken

Wir helfen Kindern und Jugendlichen im Ruhrgebiet. Unterstützen Sie uns dabei!

Für diese Förderzwecke der ANNELIESE BROST-STIFTUNG engagierte sich die Namensgeberin, Verlegerin und Herausgeberin der WAZ, schon persönlich zu Lebzeiten mit ihrer Stiftung in weit über 150 Projekten.

Der Schwerpunkt liegt heute auf der Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen, insbesondere aus sozial schwachen oder zerrütteten Familien in Essen und Umgebung.

Einrichtungen, wie Kinder- und Schulheime, Ausbildungsstätten oder Kitas sowie zahlreiche richtungsweisende Initiativen für bedürftige junge und alte Menschen werden durch die Stiftung in die Lage versetzt empfindliche Versorgungslücken zu schließen. Der Bedarf ist groß und steigt.

Helfen Sie uns helfen und unterstützen Sie die Anneliese Brost-Stiftung mit Ihrer Spende oder Zustiftung!